Urlaub und Fotos

Im Urlaub Fotos zu machen, ist immer eine Herausforderung – in vielerlei Hinsicht:

 

1. Fliegen mit Handgepäck

Wer versucht, möglichst günstig weg zu kommen, der muss sich auf Handgepäck reduzieren. Ich habe lange hin und her überlegt, welches Objektiv ich wähle und mich dann schweren Herzens doch für das Kit-Objektiv (17-85mm) entschieden – aus Mangel an gleich flexibler Alternative – und dafür auf Schärfe und insb. die heiß geliebte Lichtstärke und Schärfentiefe von Blende 1.8 verzichtet. Hier und da musste ich also in der Nachbearbeitung etwas in die Trickkiste greifen… und vor Ort – aus Mangel an genügend Kleidung – in stinkende Hosen steigen.
Warum ich auf die beknackte Idee gekommen bin, mein Ladegerät zu Hause zu lassen, ist mir schleierhaft. Vielleicht, weil ich auf den Nervenkitzel stehe… hat gerade so gereicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Fotos, Musik | 3 Kommentare

Was ich gerade lautstark mitsinge…

…ist Glen Hansard bzw. „Leave“.

Ich mag die Kombi aus abgetragener Wachsjacke, rotem Vollbart und kaputt-geschrammelter Gitarre sehr.

Veröffentlicht unter Blog, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Punk ’n‘ Roll

Gerade habe ich mir von Wikipedia sagen lassen, dass sich mein abendlicher Musikgenuss° „Punk ’n‘ Roll“ schimpft.

Naja. Fetzt jedenfalls noch immer.

 

________
°= Die wordpress-Autokorrektur schlägt mir hier „Muskatnuss“ vor. Schön.

 

Veröffentlicht unter Blog, Musik | Hinterlasse einen Kommentar