Endlich wieder: Fotos, Fotos, Fotos

Nachdem mein PC wieder läuft, kann ich endlich wieder Bilder bearbeiten. Toll!

In der Zwischenzeit habe ich mich nur durch die gewohnten Fotoblogs geblättert und wurde teilweise ganz unruhig, weil ich gerne „mitspielen“ wollte. Jetzt wo ich am Zug bin, weiß ich natürlich prompt nicht mehr, was ich mir alles vorgenommen habe und habe mit ein paar Bildern drauflos probiert und dabei sind sehr unterschiedliche Dinge entstanden:


Leider sind die beiden folgenden Bilder aus Ermangelung der richtigen Ausrüstung mit ISO 3200 (au, es tut beim niederschreiben noch einmal weh) entstanden; wer konnte auch ahnen, dass es unter Wasser so dunkel ist…?

P.S.: Warum hatte ich heute eigentlich einen so sprunghaften Anstieg von Zugriffen? Komisch. Und dabei hatte ich ja nicht einmal was zu bieten. Schade.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Fotos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Endlich wieder: Fotos, Fotos, Fotos

  1. Das eine Bild, welches „Stralsund“ heißt, ist in der Altstadt von Rostock entstanden; jeder kann sich mal irren 🙂

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s